Ralf Dahrendorf Round Table


02. Mai 2014, 13:00 Uhr

Europäische Werte – Personenfreizügigkeit in Gefahr?

Ist das zentrale europäische Prinzip des freien Personenverkehrs innerhalb der EU gefährdet? Was hat die Freizügigkeit in der Vergangenheit für die wirtschaftliche Entwicklung der Union bedeutet und was sind die Herausforderungen für die Erhaltung dieses Prinzips im 21. Jahrhundert?

Es diskutieren: 

Angelika Mlinar (NEOS),  Evelyn Ersanilli (Oxford University), Pierre Bessard (Liberales Institut), Karsten Lauritzen (Venstre),  Jürgen Martens (ELF), Moderation Georg Hoffmann-Ostenhof (Profil)

Simultanübersetzung: Englisch/Deutsch

Light Lunch für alle Teilnehmer_innen ab 12.30 Uhr